weblogo 1.gif (8378 Byte) Entwicklung
Produktion
Vermietung
Verkauf
Service

Fahrsimulatoren der Extraklasse       

Home Produkte Kontakt Unternehmen Vermietung Impressum
   

Lenken statt ablenken!


©  Michael O'Keene

Ein Simulationsprogramm für die Prävention

Die Problematik von Gefahren und Unfallrisiken durch Ablenkung im Straßenverkehr wird interaktiv demonstriert. Interessante Programmfunktionen sowie Variationsmöglichkeiten wichtiger Parameter, liefern erstaunliche Ergebnisdarstellungen und fördern die Einsicht, sich beim Lenken nicht ablenken zu lassen. So wird die Diskussion mit den Schülern im Unterricht oder Besuchern bei Veranstaltungen lebhafter und die Ergebnisse werden einprägsamer vermittelt. Das Simulationsprogramm für die Unterstützung der Prävention. Einfach, handlich, mobil.

Den Blindflug-Simulator mit SimuSeat...

...testen, mieten, kaufen!

   

...solide gefertigt, individuell einstellbar...

der Info-Film
die minimale Ausstattung

der Prospekt

Programmbeschreibung "lenken statt ablenken":

  • Zehn verschiedene Simulationsfahrten mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten  stehen zur Verfügung

  • Die Fahrtdauer beträgt ca. zwei Minuten

  •  In jeder Fahrt erscheinen unterschiedliche Gefahrensituationen auf die zu reagieren ist

  • Bis zu drei Ablenkungen pro Fahrt lassen sich aktivieren

  • Fünf verschiedene Ablenkungen erfolgen durch:
    Anruf, SMS, Navi, Radio/CD-Player, Assistenzsystem, jede Ablenkung hat drei Varianten
    Dadurch stehen 15 verschiedene Szenen  zur Verfügung

  • Geschwindigkeit, Reaktionszeit, Reaktionsweg, Bremsweg, Anhalteweg sowie Bremsverzögerung werden gemessen
    und tabellarisch/grafisch aufbereitet.

  • In der Ergebnisdiskussion lassen sich einzelne Parameter wie Geschwindigkeit, Reaktionszeit, Bremsdruck und Straßenzustand (trocken, nass) fiktiv variieren, um die Auswirkungen auf den Anhalteweg erkennen zu können.

Lieferumfang und Ausstattung Simulationsprogramm "lenken statt ablenken":

  • Betrieben wird das Programm in der Basisversion an einem Fahrstand mit  Gas- und Bremspedal und ggf. Lenkrad. Als Fahrstand eignen sich aber auch unsere Fahrsimulatoren z. B. Typ SimuBil, oder SimuSeat (mit oder ohne Lenkung lieferbar) bzw. als Einstiegsmodell kann die, vielleicht schon vorhandene, SimuTest-Ausstattung verwendet werden.

  • Die Eingaben während der Fahrt erfolgen über ein separates Touch-Panel.

  • Geliefert wird das Programm lenken statt ablenken fertig installiert oder  auf DVD zur Selbstinstallation,

  • Netzanschluss für Rechner, Laptop, Bilddarstellung: 230V 50Hz genügt.

  • Damit Sie den Anforderungen Ihrer Zielgruppen und lokalen Gegebenheiten gerecht werden können, stehen die folgenden Fahrstände zur Verfügung. Der mobile Einsatz in Schulen oder Ihr Auftritte bei öffentlichen Veranstaltungen und Messen, lassen sich durch die Wahl der richtigen Hardware optimal gestalten. Technische Beratung, Moderation, Aufbau, Abbau, Transport und Zubehör mit Transport- und Standversicherung: Alles aus einer Hand.

 
lenken statt ablenken
kaufen            mieten
Universalsystem
Mit unseren Spezialadaptern lassen sich fast alle handelsüblichen Fahrzeuge an die Simulation anschließen
SimuSeat
Mit unserem SimuSeat sind alle notwendigen Funktionen verfügbar. Sitz und Pedalset mit Gas und Bremse stehen als rubuste Einheit vor einem Bildschirm. Ein PC oder ein Laptop dient als Simulations-Rechner.
Schow-Car
Wenn Ihnen ein spezielles Auto oder eine ausrangierte Kabine zur Verfügung stehen, können diese  fest installiert werden.
SimuSeat, auch mit Lenkung
Zur Nutzung des SimuSeats als als Multifunktions-Konsole kann optional eine Lenkung geordert werden. So lassen sich weitere Programme mit derselben Hardware bedienen.
Fahrsimulator z. B. Typ SimuBil
Alle unsere Fahrsimulatoren lassen sich als Fahrstand für "lenken statt ablenken" nutzen. Ein Mausklick  genügt und Sie können Ihren Vorführung beginnen.
Pedalset, Basissystem
Die Blindflugsimulator kann auch mit einer Minimal-Ausstattung betrieben werden. Pedalset am Boden, Laptop auf dem Tisch, fertig. Auch in dieser Konfiguration lassen sich weitere Programme wie SimuTest (Reaktionstestprogramm) mit ein und derselben Hardware betreiben.

Das Programm wurde in enger Kooperation mit der Kantonspolizei Thurgau, Schweiz, und der Deutschen Verkehrswacht, Kreisverkehrswacht Unna e. V. entwickelt.